, Brandenberger Philipp

Lehrstelle als Netzelektriker/in EFZ

Lehrbeginn 2022

Netzelektriker/in EFZ (3 Jahre)


Netzelektriker/innen EFZ bauen und halten Anlagen instand für Transport und Verteilung elektrischer Energie, für Kommunikationsnetze und für elektrisch betriebene öffentliche Verkehrsmittel.

Im Schwerpunkt Energie verlegen Netzelektriker/innen Nieder- und Hochspannungsleitungen im Boden. Sie bereiten Kabelenden für die Verbindung vor, montieren Abzweigmuffen und schliessen die Kabel an Netzelemente (Transformatorenstationen, Hausanschlüsse) an. Bei Freileitungen stellen sie Masten auf, an denen die Strom- und Kommunikationsleitungen befestigt werden. Ein weiterer Aufgabenbereich ist das Errichten und Instandhalten von Transformatorenstationen und Verteilern. Netzelektriker/innen mit Schwerpunkt Energie kümmern sich auch um den Unterhalt der öffentlichen Beleuchtungen von Strassen, Wegen und Plätzen. Sie kontrollieren die Lichtkörper, ersetzen defekte Laternen und ziehen wenn nötig neue Kabel ein.


Voraussetzungen:

  • Realschüler mit guten Noten in den mathematischen Fächern
  • Handwerkliches Geschick
  • teamfähig
  • Freude an der Arbeit im Freien / sehr gute körperliche Verfassung
  • weitere Informationen unter: www.netzelektriker.ch